Home
Das Unternehmen
Unsere Produkte
Downloads
News / Messen
>
>
Info-Service
Our Customers
Kontakt
Home

Sitemap   Datenschutz   Impressum
Kolben-Antiheberventil KAV (rb_1109t1)
Verhindert das Leerlaufen von Tanks

Das neue Kolben-Antiheberventil KAV von AFRISO eignet sich als Sicherungseinrichtung in Ölfeuerungsanlagen nach DIN 4755, bei denen ein Leitungsabschnitt unterhalb des maximalen Tankfüllstandes liegt. Bei einem Leck in der Saugleitung verhindert das Kolben-Antiheberventil KAV das Aushebern (Leerlaufen) des Tanks. KAV eignet sich für Heizöl EL (DIN 51603-1), Dieselkraftstoff (EN 590), Bioheizöl (EN 14213) und Biodiesel (EN 14214) mit bis zu 100 % FAME.

KAV ist eine unterdruckgesteuerte Absperreinrichtung. Im Ruhezustand ist das KAV geschlossen. Wenn die Brennerpumpe anläuft, erzeugt sie einen Unterdruck in der Saugleitung. Durch diesen Unterdruck öffnet das KAV und Heizöl wird aus dem Tank angesaugt. Wenn die Saugleitung undicht ist oder die Brennerpumpe stoppt, schließt das KAV. Die Saugleitung zwischen Tank und Brennerpumpe wird unterbrochen. Das neue KAV ist beidseitig druckentlastend und öffnet sowohl in Richtung Brennerpumpe als auch in Richtung Tank. Die Druckentlastung ist unabhängig von der eingestellten Absicherungshöhe, die stufenlos von 1-4 m einstellbar ist. Der Einstellwert entspricht der tatsächlichen Absicherungshöhe und nicht wie bei Membran-Antiheberventilen der Einbauhöhe. Dadurch wird ein verminderter Leitungswiderstand erzielt, der sich positiv auf die Lebensdauer von Brenner und Pumpe auswirkt. Durch den Einsatz eines Kolbens als Hauptfunktionselement können Funktionsstörungen durch Verschmutzung, Vereisung oder Systemüberdruck nahezu ausgeschlossen werden.

KAV wurde als geschlossenes System für einen Öldurchfluss bis max. 220 l/h konzipiert und ist für Umgebungstemperaturen von -25 bis 60 °C und somit für den Einsatz im Freien (Domschacht) geeignet. Die Armatur hat zwei G3⁄8i Anschlüsse und eine Anschlussmöglichkeit für ein Manometer, eine Druckausgleichseinrichtung oder ein Prüfgerät.

KAV ist geruchsdicht (PROOFED BARRIER) und besitzt die allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Z-65.50-415.

Verhindert das Leerlaufen von Tanks: Kolben-Antiheberventil KAV
Das neue Kolben-Antiheberventil KAV von
AFRISO verhindert das Aushebern von Tanks.
KAV ist auch im Freien einsetzbar.
Das System ist geruchsdicht, für Heizöle und
Biodiesel geeignet und besitzt die allgemeine
bauaufsichtliche Zulassung Z-65.50-415.

AFRISO-EURO-INDEX GmbH · Lindenstr. 20 · 74363 Güglingen
Tel. +49 7135 102-0 · Fax +49 7135 102-147
E-Mail: info@afriso.de