Technik für Umweltschutz - Messen. Regeln. Überwachen.
AFRISO ist Haupt-Förderpreisträger des Mittelstandsprogramms 2010
Doppelt genäht hält besser!

Mit einer feierlichen Preisverleihung des Mittelstandsprogramms am 1. Juli 2010 erreichte die bundesweite Förderinitiative ihren Höhepunkt: Preisträger aus der ganzen Bundesrepublik kamen nach Karlsruhe, um im ZKM, Zentrum für Kunst und Medientechnologie, ihre Auszeichnung als Hauptpreisträger entgegen zu nehmen. 87 Hauptförderpreise im Gesamtwert von 1,2 Millionen Euro werden künftig die Wettbewerbsfähigkeit der ausgezeichneten Unternehmen unterstützen.

Eine der Haupt-Förderpreisurkunden 2010 konnte wie bereits schon im vergangenen Jahr an AFRISO übergeben werden. "Mit dem Hauptförderpreis erhalten wir eine innovative Commercial Open-Source Business Intelligence Lösung für Planung, Reporting und Analyse von einem der weltweit führenden Anbieter“, freut sich Dr. Gerold Monninger, der bei AFRISO die Leitung des Bereiches IT-Marketing verantwortet.

Das Mittelstandsprogramm wurde 2003 von der CAS Software AG ins Leben gerufen und verfolgt seither das Ziel, durch unbürokratische Vergabe von innovativen Förderpreisen die Wettbewerbsfähigkeit des Mittelstandes zu stärken. Die teilnehmenden Sponsoren werden von einem unabhängigen Innovationsrat auf Eignung und Innovationspotenzial geprüft. Diesem Gremium gehören Professor Dr. Peter Lockemann (ehemaliger Vorstand des Forschungszentrums Informatik an der Universität Karlsruhe, Träger des Bundesverdienstkreuzes), Michael Louis (Unternehmer) und Kurt Sibold (Berater von mittelständischen Unternehmen, Mitglied des Hauptvorstandes BITKOM, ehemaliger Vorsitzender der Geschäftsführung von MICROSOFT Deutschland) an.

Prof. Dr. h.c. Lothar Späth unterstützt die jährlich stattfindende Initiative seit ihrem Beginn im Jahr 2003. Für ihn steht fest: "Stetige Innovation macht den deutschen Mittelstand stark und zukunftssicher."

AFRISO ist Haupt-Förderpreisträger des Mittelstandsprogramms 2010 
Karlsruhe, 1. Juli 2010 - Erfolg durch Innovation im Mittelstand.
Dr. Gerold Monninger von AFRISO bekommt im Karlsruher Zentrum
für Kunst und Medientechnologie (ZKM) bei der diesjährigen
Preisverleihung eine Haupt-Förderpreisurkunde
„Mittelstandsprogramm 2010“ verliehen.
(v.l.n.r. Dupps, Monninger, Sibold)