Technik für Umweltschutz - Messen. Regeln. Überwachen.
Grenzwertgeber GWG mit metallisierter Schutzhülse
Höchste Sicherheit beim Befüllvorgang von Tankanlagen

Der Fortschritt im Bereich der sicheren Heizöllagerung wurde von der Firma AFRISO schon von Anbeginn an ganz wesentlich durch eigene Ideen und Produkte mitprägt und mitbestimmt. Eines der Neuentwicklungen von AFRISO sind Schutzhülsen für Grenzwertgeber, deren Oberfläche metallisiert wurde.

Grenzwertgeber GWG mit metallisierter Schutzhülse
AFRISO bietet mit den neuen Grenzwertgebern GWG mit metallisierter Schutzhülse höchste Sicherheit beim Befüllvorgang von Tankanlagen. Beispiel: Bild links GWG 12 K/1C und GWG 12 K/1 für Innenbehälter, rechts vergrößert die metallisierte Hülse.
AFRISO bietet ab sofort mit den optimierten Grenzwertgebern GWG mit metallisierter Schutzhülse höchste Sicherheit beim Befüllvorgang von Tankanlagen. Bei herkömmlichen Grenzwertgebern wird der Kaltleiter durch eine Kunststoffhülse mechanisch geschützt. Die Hülse ist von unten offen und weist einen seitlichen Schlitz auf, damit das Heizöl gut eindringen kann. Es kann jedoch vorkommen, dass sich die Öffnungen der Schutzhülse durch Wachstum von Mikroorganismen (z. B. Bakterien, Pilze) zusetzen und so durch ein Luftpolster verhindert wird, dass das Heizöl den Kaltleiter erreicht.

Gerade durch die vermehrte Verwendung von Bioheizöl, dem ein gewisser prozentualer Anteil FAME (Fettsäure-Methylester) beigemischt wird, steigt künftig diese Gefahr. Je mehr FAME beigemischt wird, desto größer ist der Wasseranteil in den Biobrennstoffen. Es entsteht eine Umgebung, in der Mikroorganismen noch besser gedeihen können. Dies kann am Grenzwertgeber zu Funktionsstörungen führen, die Sicherheitsabschaltung außer Funktion setzen und einen Überfüllschaden verursachen.

Für die Medien Heizöl EL (DIN 51603), Dieselkraftstoff (EN 590), FAME 100 % als Bioheizöl (EN 14213) sowie Biodiesel (EN 14214) bietet AFRISO ein komplettes Programm an Grenzwertgebern mit metallisierter Schutzhülse für Innenbehälter (ABZ:Z-65.17-182) und Außenbehälter (ABZ: Z-65.17-366). Die Grenzwertgeber GWG 12 K/1, 12 K1/5, 12 K/1C und 12 K/MT sind PROOFED BARRIER zertifiziert und absolut geruchsdicht.