Technik für Umweltschutz - Messen. Regeln. Überwachen.
Datenlogger mit Anzeige DL 10
Zur Anzeige und Speicherung von Messwerten


Der neue Datenlogger mit Anzeige DL 10 von AFRISO wurde zur Anzeige und Speicherung von bis zu vier unabhängigen analogen Messwerten entwickelt. DL 10 ist ein frei programmierbares digitales Anzeigegerät mit einer umfangreichen Datenlogger-Funktion und integrierter Speisespannung für 2- und 3-Leiter-Transmitter.



Der neue AFRISO Datenlogger mit Anzeige DL 10 wurde zur Anzeige und Speicherung von bis zu vier unabhängigen analogen Messwerten entwickelt. Sämtliche Konfigurationsdaten lassen sich über einen Laptop oder PC auslesen, modifizieren und archivieren.
Als Eingangssignale sind je Kanal sowohl Spannungen bis 10 V als auch Analogströme bis 20 mA möglich. Jeder Kanal kann völlig separat parametriert und jedes Messsignal in einer frei definierbaren Skalierung angezeigt werden. Zudem können von jedem Kanal über einstellbare Zeitfunktionen die Messwerte auf einer SD-Speicherkarte formatiert abgelegt werden. Die Speicherfunktionen sind auch über Analogsignalschwellen triggerbar. Die menügeführte und im Klartext dargestellte Parametrierebene überzeugt durch einfachen und bedienerfreundlichen Aufbau. Die Eingabe aller Kenngrößen erfolgt ohne Hilfsmittel direkt am Gerät. Ein aktivierbares numerisches Kennwort schützt das Gerät vor unerwünschten Parameteränderungen. Durch die integrierten Funktionsbausteine wie frei einstellbare Skalierung und Schleppzeigerfunktion, Linearisierung, Tendenzanzeige, wählbare Quasi-Analoganzeige über Schrägbalken, eine Autoscroll-Funktion und den betriebsortunabhängigen Versorgungsspannungsbereich von AC 50-253 V bzw. DC 20-253 V, erfüllt der Datenlogger mit Anzeige alle Aufgaben einer universellen, mehrkanaligen Prozessanzeige und erweitert gleichzeitig die Funktionen um die Möglichkeiten eines Datenloggers.

Sämtliche Konfigurationsdaten lassen sich über einen Laptop oder PC auslesen, modifizieren und archivieren. Eine einfache und verständliche, textorientierte Bedienerführung mit umschaltbaren Bedien- und Anzeigesprachen (Deutsch, Englisch, Französisch) gewährleistet eine schnelle und einfache Inbetriebnahme. DL 10 verfügt über ein Norm-Einschubgehäuse (96 x 48 mm) für den Schalttafeleinbau und eine hintergrundbeleuchtete fünfstellige Graphik-LCD-Anzeige mit Abschaltautomatik, die auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen für eine gute Ablesbarkeit sorgt.