Technik für Umweltschutz - Messen. Regeln. Überwachen.
AFRISOhome Gebäudeautomation
Grundbaustein der Gebäudeautomation


Wer heutzutage ein Smartphone oder Tablet mit sich führt und zuhause über ein modernes Gebäudemanagementsystem verfügt, ist in der komfortablen Lage, sich mittels einer App einen Überblick über die aktuelle Situation im Gebäude, z. B. über Alarm-, Heizungs- und Klimaanlage, Beleuchtungssystem, Rollläden, Türen, Fenster, Garagentor usw., zu verschaffen. Selbst das aktive Eingreifen und Bedienen nahezu aller Geräte, Sensoren und Aktoren, die an das System angekoppelt sind, gestaltet sich via Smartphone bzw. Tablet geradezu als Kinderspiel. Die Fantasie der Nutzer dürfte sich dank stetig steigender Produktvielfalt und Kombinierbarkeit in Zukunft noch erheblich beflügeln. Spannend bleibt, welche weiteren Vorteile diese Technik einmal haben wird.



Das AFRISOhome Gateway HG 01 ist flexibel skalierbar, intuitiv bedienbar und eignet sich ideal für den Aufbau eines Smart Home Systems in Wohnungen, Ein- und Mehrfamilienhäusern oder Verwaltungsgebäuden. Eine detaillierte Übersicht über alle derzeit verfügbaren Starter-Sets, Geräte, Aktoren und Sensoren ist unter www.afrisolab.de aufgeführt.
Von AFRISO gibt es jetzt mit dem neu entwickelten AFRISOhome Gateway HG 01 einen Grundbaustein der Gebäudeautomation. In Verbindung mit der kostenlos verfügbaren iOS- und Android-Applikation AFRISOhome App, eine Benutzeroberfläche für Smartphones, lässt sich das System Gateway HG 01 von überall einfach und schnell bedienen.

Mit der AFRISOhome App wird das Smartphone zur Fernbedienung für das Haus. Sämtliche Sensoren, Aktoren und Geräte lassen sich aufgrund der übersichtlichen Darstellung einfach und intuitiv bedienen. Der Nutzer erhält einen aussagekräftigen Überblick über die aktuelle Situation seines Zuhauses. So werden z. B. verschiedene Logikzustände, Temperaturwerte, Informationen zur Luftqualität, Fensterstellungen, Anlagenzustände, Verbrauchswerte uvm. angezeigt, oder bei Bedarf per Push-Meldung übertragen.

Das AFRISOhome Gateway HG 01 stellt eine herstellerübergreifende Geräteplattform dar, die unterschiedlichste Funktechnologien, wie z.B. EnOcean, Z-Wave oder Wireless M-Bus integriert. Die einzelnen Funkteilnehmer werden über einfachste Plug & Play Routinen eingelernt und können zu den gewünschten Szenarien zusammengeführt werden. Neben der Steigerung des Wohnkomforts führt eine intelligente Haussteuerung mit AFRISOhome vor allem zu mehr Sicherheit, Gebäudeschutz, Energieeffizienz, Kosteneinsparungen und nicht zuletzt der Schonung wichtiger Ressourcen. Für den Internetzugang und die Kommunikation mit Routern und Smartphones steht jeweils eine WLAN-, LAN- und/oder GSM-Schnittstelle (ab Q2/2016) zur Verfügung. Das Gateway HG 01 kann aber auch ohne Internetverbindung betrieben werden. In diesem Fall wird ein eigenständiges WLAN-Netzwerk aufgebaut. Der Schutz der Privatsphäre steht bei AFRISOhome im Vordergrund. Alle Nutzerdaten und Passwörter werden ausschließlich lokal gespeichert und verarbeitet.

Das System ist flexibel skalierbar und z. B. in Ein- und Mehrfamilienhäusern, Verwaltungsgebäuden, Miet- oder Ferienwohnungen einsetzbar. Mehr Informationen unter www.afrisolab.de.