Technik für Umweltschutz - Messen. Regeln. Überwachen.
Hat was in und auf dem Kasten
MAXILYZER NG Plus von AFRISO


Das Abgasmessgerät MAXILYZER NG Plus von AFRISO ist eine erweiterte Version des MAXILYZER NG, bei dem ein integrierter Peltierkühler und eine Regelung für beheizte Ansaugschläuche die professionelle Arbeit im Messfeld erleichtern. Das Messgerät ist zur Überprüfung und zum Service an sämtlichen Heizungsanlagen und zur sicherheitstechnischen Überprüfung von Gasfeuerstätten auf CO-Konzentrationen geeignet. Darüber hinaus kann dieses Abgasanalysegerät auch für Messungen und Einstellungen an Festbrennstoffanlagen, insbesondere für Pellets, als auch an bivalenten und leistungsmodulierenden BHKW-Heizungsanlagen, verwendet werden.



Das AFRISO Abgasmessgerät MAXILYZER NG Plus ist ein Service-Gerät mit modernster Messtechnik in robuster Bauweise. Es ist zur Überprüfung und zum Service an sämtlichen Heizungsanlagen, zur sicherheitstechnischen Überprüfung von Gasfeuerstätten auf CO-Konzentrationen und für Messungen an Festbrennstoffanlagen einsetzbar.
Die kompakte Bauweise erlaubt eine maximale Sensorbestückung mit bis zu sechs elektrochemischen Zellen (O2, COH2, CO20.000, NO, NO2, SO2) in beliebiger Kombination. MAXILYZER NG Plus ist nach 1. BImSchV und KÜO (TÜV By RgG 247) zugelassen, nach EN 50379-2 zertifiziert und zur Abgasanalyse, (Differenz-)Druckmessung und (Differenz-)Temperaturmessung einsetzbar.

Die hintergrundbeleuchtete und bedienerfreundliche Anzeige stellt bis zu 10 Messwerte mit verschiedenen Einheiten für toxische Gasmesswerte (ppm, mg/m3, mg/kWh, mg/MJ) und frei wählbare Einheiten für Druckmessungen (hPa, mbar, PSI, mmH2O, inchH2O, mmHg und inchHg) auf einen Blick dar. Der Messbetrieb ist auf zwei aktiven Darstellungsebenen möglich (Multi-Tasking-Funktion). Die Messwert-Reihenfolge im Abgasmessprogramm ist individuell einstellbar. Die exakte Berechnung des „Eta“-Wertes wird auch für Brennwertanlagen automatisch und unter Berücksichtigung der anteilig genutzten latenten Wärme durchgeführt. MAXILYZER NG Plus verfügt über ein staub- und wasserdichtes Gehäuse mit integriertem Thermodrucker und viele weitere Features, wie z.B. eine integrierte Messgasaufbereitung mit Wasserstoppfunktion, ein genormtes Stecksystem für Temperaturfühler aller NiCr-Ni (Typ K) Ausführungen, eine automatische Gerätekontrolle mit Sensorzustandsprüfung und eine effektive Grenzwertüberwachung mit aktiver Sensorschutzfunktion für den H2-kompensierten CO-Sensor.

Das Messgerät hat einen Akku mit bis zu 40 Stunden Messbetrieb; eine intelligente und akkuschonende Ladetechnik ermöglicht ein effizientes Aufladen auch während des Messbetriebes. MAXILYZER NG Plus hat eine dynamische Speicherverwaltung für bis zu 100 Datensätze, für PC- und Notebook-Anwendungen steht eine USB-Datenschnittstelle zur Verfügung. Optional ist aber auch eine Bluetooth-Schnittstelle mit einer Reichweite von bis zu 100 m machbar. MAXILYZER NG Plus ist in mehreren Sets lieferbar - zum Lieferumfang gehören der MAXILYZER NG Plus mit max. 6 Zellen, ein Gerätekoffer mit Ladegerät, ein Umgebungsluftfühler, ein modulares Sondensystem, eine Wechselsonde mit 300 mm Sondenrohr, 5 x Infiltec-Feinfilter, 5 x Teflon-Gewebemembrane, ein Anschluss-Set zur Differenzdruckmessung sowie ein Kalibrierprotokoll.