Technik für Umweltschutz - Messen. Regeln. Überwachen.
Produktneuheiten - Druck. Temperatur. Füllstand. - Druckmessumformer

Füllstand

Druckmessumformer

Anzeigegeräte

Manometer


Druckmessumformer DMU 02 Vario mit Feldgehäuse

Jetzt mit Edelstahl-Feldgehäuse, Schutzart IP 67
Variantenbaukasten mit Steckverbindung, thermischer Entkopplung und Prozessanschluss nach Wahl
Beste dynamische Druckresistenz bei hohen Lastwechseln
Dichtungsfrei verschweißte Messzelle
Nullpunktkorrektur über Magnet


Für die modulare Druckmessumformer-Serie DMU 02 Vario steht nun auch ein optisch ansprechendes Feldgehäuse zur Verfügung, wodurch die Geräte selbst unter rauen Umgebungsbedingungen einsetzbar sind. Druckmessumformer der Baureihe DMU 02 Vario basieren auf einer Poly-Silizium-Dünnfilmmesszelle. Die Halbleiterbrückenschaltung ist auf einer isolierten Edelstahlmembrane aufgebracht. Diese Messtechnik vereint sämtliche positiven Eigenschaften der üblichen Drucksensoren, wie hohes Ausgangssignal, schnelles dynamisches Verhalten, große Langzeitstabilität bei gleichzeitiger Vibrationsunempfindlichkeit und hoher Druckfestigkeit. Durch direktes Verschweißen der Messzelle mit dem Prozessanschluss werden Dichtungen überflüssig. Als Druckanschlüsse stehen alle gängigen, aber auch kundenspezifische Varianten zur Verfügung.

Katalog 15/16, S. 206
Druckmessumformer DMU 02 Vario – Programmierbar (pdf)
Katalog 15/16, S. 207 - 212
Druckmessumformer DMU 02 Vario – Frontbündig (pdf)


Pegelsonde HydroFox® DMU 08 T – Druckmessumformer

Mit integrierter Temperaturmessung
Kompakte und robuste Edelstahlausführung
Integrierter Überspannungsschutz
Sonderjustierung in allen gängigen Druckeinheiten möglich
Katalog 15/16, S. 227 - 228
Druckmessumformer HydroFox® DMU 08 T – Pegelsonde mit Temperaturmessung (pdf)
Katalog 15/16, S. 235
Druckmessumformer DeltaFox® DMU 11 D – Differenzdruckausführung (pdf)